Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
01.03.2009
12 Goldene im Gepäck
Den letzten Hallenwettkampf der Saison absolvierten die Leichtathleten des SV Linde Schönewalde anläßlich der Lausitzer Meisterschaften in Senftenberg.
Hier zeigten die Athleten das gestiegene Niveau.
Mit 12 mal Gold, 7 mal Silber und 3 mal Bronze sowie 14 Bestleistungen im Gepäck traten die Sportler die Heimreise an.
Seine gute Form unterstrich einmal mehr Christopher Ehrtentraut (14). Nachdem er sich beim Stabhochsprungmeeting in Bad Oeynhausen auf 3,01m steigerte, fand es über 60m Hürden (9,46) und im Weitsprung (5,61m) seine Fortsetzung mit überlegenen Siegen. Zwei weitere Goldmedaillen errang Christopher über 60m - 8,05 sek. und mit 1,54m im Hochsprung.
Ein weiterer Sieg über 800m gelang Lara Luisa Wolff (12) mit 2:39,19 min. in dieser Saison. Auf hohem Niveau stößt zur Zeit Marie Friedel (13) die Kugel, 9,39m und Gold belegen es.
Für 2:55,62 im 1000m-Lauf gab es für Marc Janer (15) Gold. Freude löste der Sieg mit der 4kg-Kugel von Janin Danneberg (Jgd.B) aus, wie auch die 1000m-Bestzeit von Lucas Naumann (Jgd.B), dafür erhielt er ebenfalls die Goldmedaille überreicht. Auch Selma Ritter (15) stand nach ihrem 800m-Lauf auf der höchsten Stufe des Siegerpodestes.

Dieter Wils Eine Überraschung bot Tim Seger (10) mit seinem Sieg über die 1000m. Seine zweite Goldmedaille erhielt er mit der 4 x 1/2 Runde-Staffel und den Läufern Tim Eric Höhne, Franz Ritter und Nico Knöfel. Kugelstoßerin Emma Lena Schulze (14) fand überhaupt nicht in den Wettkampf und stieß 11,09m im letzten Versuch; dafür gab es Silber, wie auch für Tim Winkel (15) mit 11,06m in der gleichen Disziplin. Viel Freude bereiteten erneut unsere jüngsten Sportler. So gab es über 800m der 9jährigen Mädchen Silber für Lena-Sophie Grulich (3:10,33) und Bronze für Meike Zettl (3:17,99). Hier vervollständigten Celina Melzer und Sophie Knöfel mit Platz vier bzw. acht den Schönewalder Erfolg. Einen großen Kampfgeist zeigten Maria Widmer (10) über 800m (3:05,69) und Nico Knöfel (11) über 1000m (3:36,88); beide wurden mit Silber belohnt. Immer stärker in Erscheinung tritt Konrad Dobra (12), Bestleistung im Weitsprung (4,23) und Bronze im Hochsprung (1,30) zeigen es. Die Staffel dieser Altersklasse mit den Läufern Konrad Dobra, Daniel Leiter, Marvin Bucke und Nico Knöfel gewann ebenfalls die Bronzemedaille. Silber erkämpften sich in der 4 x 1/2 Runde-Staffel auch Celina Melzer, Sophie Knöfel, Meike Zettl und Lena-Sophie Grulich. Gleiches gelang auch den Läuferinnen Janina Golm, Selma Ritter, Lara Luisa Wolff und Emma Lena Schulze.
Einem Leistungstest unterzog sich der A-Jugendliche Conrad Naumann und lief außer Wertung die 1000m in 2:43,52 min.
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum