Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
22.11.2008
18 Medaillen beim Hallensportfest
Eine willkommene Abwechslung des alltäglichen Trainings war die Beteiligung der Schönewalder SV Linde Leichtathleten am Hallensportfest in Senftenberg.

Da es aus dem vollen Training heraus erfolgte, überraschten die gezeigten Leistungen und die gewonnenen 7 Gold-, 8 Silber- und 3 Bronzemedaillen, verbunden mit 12 neuen Bestleistungen. Mit den im letzen Versuch erreichten 11,12m im Kugelstoßen gewann Emma Lena Schulze den Wettbewerb der AK 13 und festigte ihren dritten Platz in der Deutschen Spitze. Für Marie Friedel (12) waren die 9,16m in der gleichen Disziplin eine Steigerung von 56cm ihrer bisherigen Bestleistung und erhielt dafür Silber. Gold gab es auch für 8,84m von Janin Danneberg (wJB). Ganz überlegen gewann Lara Luisa Wolff (11) ihren 800m Lauf in 2:37,81 min.; hier holte Carolin Blüthgen in 2:51,43 min. Bronze.
In einer guten Verfassung stellte sich Selma Ritter (14) vor, sie siegte in 2:42,10 min. über 800m. Gleich zweimal Silber gewann Lena-Sophie Grulich (8) im Weitsprung (3,09) und über 800m (3:15,41), in diesem Rennen sicherte sich Meike Zettl (8) die Bronzemedaille mit gelaufenen 3:20,24 min. Dank eines starken Endspurtes lief Johanna Schulze (12) noch auf den Silberrang über 800m. Im männlichen Bereich waren es vor allem die Mittelstreckler, die beeindruckten. Über 1000m der 15jährigen sicherte sich Benedikt Krüger mit einem schönen Lauf in 2:51,39 Gold, während Lucas Naumann mit 3:11,30 min. für den Schönewalder Doppelerfolg sorgte. Erstmals lief Marc Janer (14) die 1000m-Stecke unter drei Minuten, seine Siegerzeit lautete 2:57,01 min.
Nach überstandener Erkältung sicherte sich Christopher Ehrentraut (13) Gold über 60m Hürden (10,10 sek.) sowie Silber im Weitsprung (5,13m) und über 60m (8,21 sek.). Die von Tim Winkel (14) erzielten 11,13m im Kugelstoßen wurden mit Silber belohnt. Knapp an seiner 1000m-Bestzeit vorbei schrammte Nico Knöfel (10) und wurde mit 3:39,22 min. Dritter, während Franz Ritter als Fünfter (3:43,80) einkam. Auf den undankbaren vierten Platz kamen Konrad Dobra (11) im Sprint (60 - 7,75) und Tim Seger (9) (1000m - 4:09,90). Weitere nennenswerte Ergebnisse: Maria Widmer: Weit - 3,28 und 800 - 3:13,86, Elisa Zettl: Hoch - 1,15 und Kugel - 6,96, Stefanie Knöfel: Kugel - 7,23, Toni Wils: 60 - 9,26 und Weit - 3,92.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum