Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
13. - 14.09.2008
Schönewalde gewann 24 Medaillen - Pokal für die stärkste Gastmannschaft
Die 15. Internationalen Löwenspiele in Löwenberg konnten mit 760 Teilnehmern aus 60 Vereinen und vier Ländern einen neuen Rekord verzeichnen.
Für die Leichathleten des SV Linde Schönewalde gab es trotz der Konkurrenz 24 Medaillen sowie 27 neue persönliche Bestleistungen. Hinzu kommt noch ein Stadionrekord in der 3x1000m-Staffel mit den Läufern Lucas Naumann, Marc Janer und Benedikt Krüger. Weiterhin erhielten die Schönewalder einen Pokal für die stärkste Gastmannschaft. Von den Einzelleistungen ragten besonders die 11,00m im Kugelstoßen der Emma Lena Schulze (13) hervor, womit sie den dritten Platz in der Deutschen Jahresbestenliste festigte und die Goldmedaille in Empfang nehmen konnte. Mit 5,30m im Weitsprung holte sich Christopher Ehrentraut (13) den Sieg und erhielt für 1,55m im Hochsprung Silber. Gold gab es auch für Lara Luisa Wolff (11) über 800m. Die Frauen-Schwedenstaffel in der Besetzung Sandy Lorenz, Stefanie Knöfel, Janin Danneberg und Janina Golm errang ebenfalls die Goldene wie auch Thomas Habel über 800m.
Silber gab es für die weibliche Jugend B-Staffel mit den Läuferinnen Selma Ritter, Emma Lena Schulze, Sarah Marks und Kim Barb. Den gleichen Platz gab es für die 3x800m-Staffel der Schüler C mit Friederike Rau, Carolin Blüthgen und Lara Luisa Wolff.
Nach großem Kampf erhielt Thomas Wille über 800m (2:07,98) Silber wie auch Tim Winkel (14) im Kugelstoßen. In der gleichen Disziplin holte sich Janin Danneberg (wJB) ebenfalls Silber. Silber und Bronze erhielten Benedikt Krüger und Marc Janer über 1000m. Über 50m überraschte Konrad Dobra, wo er Bronze gewann. Mit letztem Einsatz gewannen über 3x800m die Läuferinnen Sarah Marks, Johanna Schulze und Emma Lena Schulze Bronze wie auch die 3x1000m-Staffel der Jüngsten mit Tim Seger, Franz Ritter und Nico Knöfel.Über die Bronzemedaille konnten sich weiterhin freuen: Vivian Streubel (Kugel), Elisa Zettl (Kugel), Nico Knöfel (1000m), Sebastian Hentschel (100), Conrad Naumann (400, 800).
Erwähnenswert sind auch die Steigerungen von Marie Friedel (12) im Kugelstoßen auf 8,60m sowie Speer, wo sie sich um über 5m steigerte auf 27,57m. Auch Stefanie Knöfel steigerte sich auf 28,74m mit dem Speer. Erhebliche Steigerungen gab es weiterhin, so unter anderem für Maria Widmer (50, Weit, 800), Lena-Sophie Grulich (800), Stefanie Knöfel (Ball), Tim Seeger (1000), Phil Hopfchen (1000), Franz Ritter (1000), Konrad Dobra (Ball), Toni Wils (Ball), Janina Golm (100), Marie Friedel (Diskus), Tim Winkel (Diskus).

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum