Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
19.04.2008
Elf Siege in Radebeul
Mit 31 Athleten reisten die Leichtathleten des SV Linde Schönewalde zur Bahneröffnung nach Radebeul, wo knapp 400 Sportler aus 35 Vereinen an den Start gingen.
Empfindliche Kühle und Dauerregen waren die unangenehmensten Begleiterscheinungen. Daß es dennoch 11 Siege, sechs zweite und vier dritte Plätze und ansprechende 10 neue Bestleistungen gab, spricht für die Athleten.
Ihre Zugehörigkeit zur deutschen Spitze der 13-jährigen Mädchen unterstrich erneut Emma Lena Schulze im Kugelstoßen. Die erzielten 10,21m bei einer stabilen Serie sind aller Ehren wert, was auch der Vorsprung von über zwei Meter zur Zweitplatzierten zum Ausdruck bringt.
Der zweitbeste Mehrkämpfer Deutschlands in der Halle, Christopher Ehrentraut (13) zeigte auch unter diesen Witterungsbedingungen sein hohes Niveau. Über 75m lief er 10,24 sek. und im Weitsprung kam er auf die Weite von 5,08m und siegte in beiden Disziplinen. Auf zwei Siege kann auch Sebastian Hentschel (MJB) verweisen, 200m - 23,70 sek. und 55,53 sek. über 400m waren seine Leistungen. Platz zwei sprang noch im Kugelstoßen (8,93m) für Sebastian heraus.
Einen erfreulichen Auftakt hatte auch Conrad Naumann (MJA), über 200m lief er 24,45 sek. (3.) und im 400m-Lauf siegte er in 54,19 sek. Mit großem Vorsprung siegte Lara Luisa Wolff (11) über 800m in 2:44,6 min. Als Sieger beendete Nico Knöfel (10) seinen 1000m-Lauf dank seines starken Endspurts in 3:45,09 min.
Den Kugelstoßring verließ Tim Winkel (14) mit einer Leistung von 10,74m als Sieger.
Als Sieger beendeten auch Viola Bauer (W35) und Thomas Habel (M35) den 800m- bzw. 1000m-Lauf. Auch die jüngsten Athleten, Lena-Sophie Grulich (8) und Sophie Knöfel (8) konnten sich über 800m mit Platz zwei (3:20,80) und drei (3:28,43)gut in Szene setzen. Ein beherztes Rennen zeigten Johanna Schulze (12) über die 800m (2:52,97) wie auch Benedikt Krüger (15) über 1000m (3:02,8) und wurden mit Platz zwei belohnt.
Zweite Plätze belegten weiterhin Selma Ritter (14) über 800m (2:58,13) und Janin Danneberg (WJB) im Kugelstoßen (9,18m). Mit dritten Plätzen vervollständigten Julia Zscherneck (15) 100m - 14,55 sek. und Janina Golm (14) über 800m den Schönewalder Gesamterfolg.
Weitere nennenswerte Ergebnisse: Maria Widmer (9) 800m - 3:26,4 min., Marie Friedel (12) Kugel - 7,28m, Tim Seger (9) 1000m - 4:11,26 min., Konrad Dobra (11) 50m - 7,90 sek., Sarah Marks: 800 - 3:09,63, Marvin Bucke: Weit - 3,84m, Toni Wils: Weit - 3,90m.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum