Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
17.02.2008
18 Podiumsplätze beim 2. Lauf
Auch der zweite Lauf der 4-teiligen Crosslaufserie fand in Luckenwalde bei angenehmen, wenn auch kühlen, Witterungsbedingungen statt. An allen drei angebotenen Laufstrecken, 2km, 7,4km und 11,1km, nahmen Athleten vom SV Linde Schönewalde teil. Gegenüber des ersten Laufes waren die Strecken schon anspruchsvoller und brachten trotzdem für die Schönewalder 18 Podiumsplätze, davon 5 erste, 8 zweite und 5 dritte Plätze. Für alle Teilnehmer galt es, sich durch eine gute Platzierung eine gute Ausgangsposition auf den Altersklassen-Gesamtsieg zu schaffen.
Auf der 2km-Runde konnten sich durch Siege Lena-Sophie Grulich (8), Lara Luisa Wolff (11), Johanna Schulze (12) und Nico Knöfel (10) schon den Grundstein für den Gesamtsieg legen. Auch durch die zweiten Plätze von Karola Schulz (15), Sophie Knöfel (8) Marc Janer (14), Phil Hopfchen (12), Franz Ritter und Tim Seger (9) sowie die Drittplatzierten Selma Ritter (14), Carolin Blüthgen (11), Benedikt Krüger (15) und Marvin Bucke (11) wahrten sie sich die Chance auf den Altersklassenerfolg.
Über die 7,4km-Strecke überraschte Markus Lehmann (M20) mit einem Sieg, während Viola Bauer (W35) wie auch Stefan Holz (M20) als Zweite das Ziel erreichten. Die lange Strecke von 11,1km absolvierten Thomas Habel (M35), er wurde Dritter, Thomas Wille (M20) erreichte den vierten und Marcel Lorenz (M20) den siebten Rang. Auf die undankbaren vierten Plätze auf der 2km-Runde kamen Janina Golm (14) und Leon Scheer (10), während Lucas Naumann (15) als Fünfter und Sarah Marks (13) als Sechste ins Ziel kamen.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum