Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
02.05.2007
Schönewalde stellte drei Landesmeister
In Cottbus wurden die Besten des Landes Brandenburg der Altersklassen 10-13 ermittelt. Weit über 400 Teilnehmer stellten sich dem Starter, so auch die Leichtathleten des SV Linde. Wenn die Schönewalder hier drei Gold, vier Silber und eine Bronzemedaille gewinnen konnten, spricht es für die Stärke der Athleten. Gleich zwei Titel gewann Stefanie Knöfel(12). Im Speerwurf bekam Stefanie für die Weite von 26,22m die Goldene, auch im Schlagball, wo sie die persönliche Bestleistung von 43,00m erzielte, stand sie auf der höchsten Stufe des Siegerpodestes. Voll wurde über 800m der 10jährigen Mädchen Lara Luisa Wolff gefordert. In der ausgezeichneten Zeit von 2:38,83min beendete Lara Luisa den 800m Lauf und erhielt die Goldmedaille. Im gleichen Lauf vervollständigte Carolin Blüthgen mit Platz 10 (2:55,97min) den Erfolg. Ihren bisher besten Wettkampf zeigte Emma Lena Schulze(12) im Kugelstoßen. Über 8,37m, 8,60m, 8,72m bin hin zu 8,88m wies Emma Lena ihr gewachsenes Können nach und erhielt dafür die Silbermedaille. Im Speerwurf belegte sie mit 22,11m noch den fünften Platz. Silber und Bronze gewann Tom Hegewald(12). Den Speer warf Tom auf die Bestweite von 28,51m und im Ballwurf gab es für 46,50m die Bronzemedaille. Eine unerwartete Silbermedaille gewann, nach langer Verletzungspause, Christopher Ehrentraut(12) im Weitsprung, wo 4,40m vermessen wurden. Mit seinem 5. Platz (11,08sek) über 75m unterstrich er sein Talent. Ungefährdeter Silbermedaillengewinner über 1000m in der Altersklasse 13 männlich wurde Marc Janer und verpaßte seine Bestzeit äußerst knapp. Nach 3:09,63min kam Marc ins Ziel, während Brian Hautumm(13) als sechster 3:27,63min benötigte. Nicht seinen besten Tag hatte Konrad Dobra(10) erwischt und belegte unter den 42 Teilnehmern mit 3,50m den 20.Platz. Immer besser in Schwung kommen Selma Ritter(13) und Johanna Schulze(11), was sie mit den erzielten Zeiten über 800m nachwiesen. So lief Selma 2:46,05min(8.) und Johanna 2:54,95min(14.) und rundeten den Schönewalder Erfolg ab.

Dieter Wils
erschienen am 06.05.2007
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum