Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
07.05.2006
16 Medaillen in Cottbus
Begeisternde Leistungen zeigten die Leichtathleten des SV Linde Schönewalde bem internationalen Maisportfest in Cottbus. Über 400 Starter aus 15 Vereinen stelleten sich dem Starter bei herrlichem Wetter. Die SV Linde-Aktiven konnten mit 6 Gold-, 4 Silber- und 6 Bronzemedaillen die Heimreise antreten, dazu kamen zahlreiche Bestleistungen.
In souveräner Manier gewann Konrad Dobra (9) die 50m in 8,51 sek. Bei den Mädchen war Lara Luisa Wolff (9) über die 50m in 8,50 sek. Sieger und holte Silber über 400m in 79,68 sek. Hier ging die Bronzemedaille ebenfalls nach Schönewalde an Carolin Büthgen. Für einen Wettkampfkrimi sorgte wieder einmal Janin Danneberg (14) im Kugelstoßen. Im vorletzten Versuch wurde sie von der Spitze verdrängt, in ihrem letzten Versuch zeigte dann Janin aber, wer Herr im Ring ist, stieß die 3kg-Kugel auf 10,05m und konnte den Sieg bejubeln. In diesem Wettkampf kam Karola Schulz (13) trotz Bestleistung von 8,39m auf den undankbaren vierten Platz; um drei cm verfehlte Emma Lena Schulze (11) mit 7,12m ihre Bestleistung.
Nach längerer Wettkampfpause knüpften die Speerwerferinnen Carola Lehmann (Frauen)und Marlen Vetter (Jgd.A) an vergangene Zeiten an. Beide siegten mit 32,40m bzw. 34,52m. Die sechste Goldmedaille konnte Katja Kneese (Fr.) über 800m in Empfang nehmen. eine Silber- und Bronzemedaille gewann Christopher Ehrentraut (11) im Weitsprung mit 4,08m und über 50m, wo 8,08 sek. im Endlauf erzielt wurden. Ein hart erkämpftes Silber holte sich Benedikt Krüger (13) über die 1000m im Endspurt; seine Zeit - 3:11,61 min. In diesem Lauf wurde Marc Janer (12) in 3:20,95 min. Vierter. Eine Silbermedaille gab es auch für Marcel Lorenz (Mä.) über 800m. Über die gleiche Distanz verbesserte sich erneut Selma Ritter (12) - jetzt steht ihre Bestzeit bei 2:48,43 min. und wurde mit Bronze belohnt. Die Bronzemedaille gab es auch für Markus Lehmann (Jgd.A), er durchlief die Strecke in 2:20,01 min. Auch im Schlagball gab es zwei Bronzemedaillen. Diese erzielten für die Weite von 35,00m Stefanie Knöfel (11) und Tom Hegewald (11) für geworfene 42,50m. Immer besser in Schwung kommt Julia Zscherneck (13); die gelaufenen 11,42 sek. für 75m und die 4,29m im Weitsprung beweisen es.
Weitere Ergebnisse:
800m: Johanna Schulze (10) 3:09,39 min, Janina Golm (12) 3:04,21, Mariel Möller (11) 3:07,43, Conrad Naumann (mJB) 2:16,61
1000m: Lucas Naumenn (13) 3:38,89
100m/Weit: Vivien Streubel (wJB) 14,84/4,25m
50/Weit: Toni Wils (10) 8,98/3,28m, Stefanie Knöfel (11) 8,49/3,67m
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum