Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
11.05.2005
Conrad und Thomas Pokalsieger
Mit neun Athleten beteiligte sich die Abteilung Leichtathletik des SV Linde Schönewalde am 3. Ford-Lauf in Dahme. Insgesamt nahmen 323 Läuferinnen und Läufer an dieser Veranstaltung teil, womit diese gut organisierte Veranstaltung einen Riesensprung in Qualität und Quantität erreichte. Zufriedene Gesichter gab es nicht nur beim Veranstalter, sondern auch bei den Linde-Athleten, welche mit Conrad Naumann (15) über 2,5 km und Thomas Wille (Mä) über 10km die Pokalsieger stellen konnten.
Conrad konnte wie im Vorjahr mit einem Start-Ziel-Sieg die Goldmedaille und den Pokal nach gelaufenen 9:27 min. in Empfang nehmen. Auch Thomas Wille setzte sich sofort an die Spitze des Teilnehmerfeldes und lief in 36:00 min. glatt einem ungefährdeten Sieg entgegen. Damit konnte auch Thomas seinen Vorjahreserfolg - Goldmedaille und Pokalsieg - wiederholen.
Silber gab es für die Vorjahresvierte Juliane Weidner (14) auf der 2,5km-Strecke in 10:49 min. Eine große Überraschung bot die elfjährige Selma Ritter mit dem Gewinn der Bronzemedaille über die gleiche Strecke. Sein Lauftalent stellte erneut Benedikt Krüger (12) über die 2,5 km unter Beweis und gewann nach einem großartigem Lauf ebenfalls eine Bronzemedaille.
Altersklassensiege erreichten über die 5km Katja Kneese (Jgd.A) und Markus Lehmann (Jgd.A), während Tobias Kneese Zweiter wurde.
Die 10km nahm Viola Bauer (AK30) in Angriff und konnte ebenfalls einen Altersklassensieg erkämpfen.
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum