Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
09.02.2005
Sensationeller Benedikt Krüger
Die Altersklassen der Schüler C und B hatten in der Senftenberger Niederlausitzhalle ihren Austragungsort für ihre Landesbestenermittlung. Der SV Linde Schönewalde nahm mit acht Leichtathleten teil. Diese 10 bis 13-jährigen Athleten lösten eine helle Begeisterung ob ihrer gezeigten Leistungen aus, wovon neun persönliche Bestleistungen zeugen.
Schon sensationell mutet die Steigerung vom 12-jährigen Benedikt Krüger über 1000m an. In seinem erst zweiten 1000m-Lauf erzielte Benedikt die ausgezeichnete Zeit von 3:17,65 min. und wurde mit Platz zwei belohnt. Nach einem schlechten Start holte Benedikt stetig auf und kam nur ganz knapp geschlagen auf den Silberrang.
Auch die Läuferinnen wußten sich von der besten Seite zu zeigen. So steigerte sich Karola Schulz (12) über 800m auf 2:52,73 min., das war der sechste Platz. Den achten Platz erkämpfte Selma Ritter (11) in 3:00,64 min., dicht gefolgt (9.) von Janina Golm in Bestzeit von 3:01,76 min. Bestzeit sind auch die 8,85 sek. über die 50m von Janina.
Gleich zwei Bestleistungen konnte Stefanie Knöfel (10) bejubeln; die 50m durchlief sie in 8,40 sek und im Weitsprung konnten für Stefanie gute 3,75m vermessen werden, womit sie Platz fünf belegte. In der gleichen Altersklasse wie auch Disziplin erzielte Emma Lena Schulze 9,11 sek und 3,19 m. Im abschließenden 800m-Lauf merkte man, wie der lange Tag an den Kräften zehrte; hier wurden 3:17,43 min. bzw. 3:24,45 min.für beide gestoppt. Auch Julia Zscherneck (12) konnte sich nach gesundheitlicher Zwangspause über zwei Bestleistungen freuen. Die 60m wurden in 9,53 sek. zurückgelegt und im Weitsprung kamen 3,90m ins Protokoll.
Um fast einen halben Meter konnte sich Janin Danneberg (13) im Kugelstoßen steigern. Janin´s neue Bestleistung steht jetzt bei 8,15m, was der fünfte Platz in diesem Wettbewerb war. Wie hoch die Teilnehmerzahlen in den ausgetragenen Disziplinen waren geht daraus hervor, dass über 736 (!) Starts erfolgten.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum