Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
27.04.2014
Guter Saisoneinstieg
Erstmals nahmen die Schönewalder Leichtathleten am Bahneröffnungssportfest in Merseburg teil und eröffneten mit guten Ergebnissen die neue Saison. Mit sechs Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen sowie zahlreichen Bestleistungen war die "Ausbeute" sehr erfreulich.
Für eine große Überraschung sorgte im Kugelstoßen Alena-Marie Kunde (14), indem sie sich um fast einen halben Meter auf 11,09m steigerte und überlegen siegte. Ebenfalls im Kugelstoßen in der Altersklasse U18w dominierte Elisa Zettl mit 11,77m. In bester Verfassung stellte sich Benedikt Krüger (Mä) über 800m vor und siegte in 1:58,97 min. Über die gleiche Distanz zeigte Sophie Knöfel (14) ihr gewachsenes Können und siegte in 2:38,37 min., ebenso Maria Widmer (15) in 2:39,85 min. und Sandy Lorenz (W30) in 2:38,44 min.
Auf dem Silberrang beendeten Leon Steinkrug (12) in 2:33,69 min. und Anna-Lena Klonnek (11) in 2:53,22 min. ihr Rennen, während Nico Knöfel mit 2:18,96 min. die Bronzemedaille erhielt. Konstante Leistungen zeigt Emma-Theres Gola (13) im Hochsprung, für 1,40m gab es Silber. Einen starken Eindruck hinterließ Claire Pfützner (9), indem sie sich über 50m um fast eine Sekunde auf 8,38 sek. steigerte und damit Bronze gewann. Unglücklich kämpfte Felix Marschhausen (8) über 600m, wo er in 2:21,67 min.
Bestleistung lief und Vierte wurde. Meike Zettl kam über 800m als Sechste ins Ziel.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum