Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
02.03.2014
Linde Athleten legten Grundstein für Gesamtsiege
Beim dritten Lauf der Luckenwalder Crosslaufserie hatten die Athleten die längsten Laufstrecken (2,8k, 7,2km, 10,1km) zu bewältigen. Mit einer guten Platzierung konnte die Grundlage für den Gesamt- und Altersklassensieg gelegt werden.
Die Schönewalder Linde-Athleten machten davon reichlich gebrauch. Ihr Können stellte erneut Lena-Sophie Grulich (14) mit ihrem dritten Sieg in Folge eindrucksvoll unter Beweis. Als Zweite machte Sophie Knöfel (14) den Schönewalder Doppelerfolg über die 2,8km perfekt. Stark in Szene setzte sich wiederum Lisa Winter (13), indem sie auch zum dritten Mal gewann, so daß ihr der Altersklassensieg nicht mehr zu nehmen ist.
Uneinholbar ist auch Felix Marschhausen (8) durch seinen zweiten Platz bei den Jüngsten. Seinen zweiten Sieg bei der Crosslaufserie sicherte sich Jens Grulich (M45) auf der 7,2km Distanz. Weitere Siege erliefen sich Nico Knöfel (U18), Frances Müller (U18) und Stefan Holz (Mä). Immer besser in Schwung kommt Benedikt Krüger (M20) nach seiner Verletzung und siegte in seiner Altersklasse, ebenso Thomas Wille (M30) über die 7,2km. Einen dritten Platz erlief sich Leon Steinkrug (12) auf der kurzen Laufstrecke. Sehr konstant absolviert Anna-Lena Klonnek (11) ihre Läufe, diesmal kam sie als Zweite ins Ziel, während Maria Widmer (15) als Vierte den Lauf beendete. Den langen Kanten von 10,1km nahm Ingo Rockland (M40) in Angriff und wurde Neunter. Über zwei Minuten verbesserte sich Viola Bauer (W40) gegenüber dem Vorjahr und wurde Fünfte.
Weitere Platzierungen: Lara Globig - 7., jeweils Zehnte wurden Emma-Theres Gola, Jessicba Bauer und Marcel Holz.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum