Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
07./08.09.2013
Linde Athleten glänzten beim internationalen Sportfest
Bei den zweitägigen Internationalen Löwenspielen zeigten sich die SV linde Leichtathleten von der besten Seite. Trotz der über 600 Teilnehmer glänzten die 29 Schönewalder mit 12 mal Gold, 8 mal Silber und 6 mal Bronze sowie 22 Saisonbestleistungen einschließlich einem Stadionrekord.
Insbesondere die Staffelläufe zeigten das große Kämpferherz aller Schönewalder. Den Stadionrekord gab es in der Mix-Staffel in der Besetzung Marvin Bucke, Konrad Dobra, Marie Friedel und Lara Luisa Wolff. Mit großem Einsatz erlief Maria Widmer als Schlußläuferin in der 3x800m Staffel die schon verloren geglaubte Bronzemedaille mit Emma-Theres Gola und Frances Müller.
In den Staffelläufen wurden 4 Gold- und je zwei Silber- und Bronzemedaillen gewonnen. Als erfolgreichste Teilnehmerin ging Elisa Zettl mit dem Gewinn von fünf Medaillen (4 Gold, 1 Bronze) hervor, wobei die 31,20m im Diskuswurf Bestleistung bedeuteten. Gold gab es im 400m Lauf (63,37 sek.) für Lara Luisa Wolff; kurz dahinter folgte Marie Friedel (66,55 sek.). Tim-Eric Höhne sicherte sich mit dem Ball (59,90m) Gold, während der Speer bei 42,00m landete.
Sehenswerte 800m Läufe zeigten Sandy Lorenz (2:35,41), Marc Janer (2:01,73), Lisa Winter (2:36,15), Leon Steinkrug (2:41,47), Sophie Knöfel (2:40,78) und Frances Müller (2:42,57). Gute 10,66m im Kugelstoßen und 24,67m im Diskuswurf brachten Gold und Bronze für Alena-Marie Kunde. Erstmalig übersprang Emma-Theres Gola 1,35m im Hochsprung. Freuen konnte sich Viola Bauer über 25,41m im Speerwurf, wie auch Nico Knöfel (800 - 2:18.81), Lucas Naumann (800 - 2:14,37), Johanna Schulze (400 - 71,11), Marcel Holz (800 - 3:04,98), Danila Kircheis (75 - 11,47), Anna-Lena Klonnek (50 - 8,61), Jessica Bauer (Ball - 21,00), Friederike Rau (100 - 15,71), Lara Globig (100 - 16,89), Frances Müller (800 - 2:42,57) sowie Stefan Holz mit dem Gewinn der Silbermedaille mit der Schwedenstaffel.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum