Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
18.05.2013
Medaillen für Linde Athleten
Beim Deutsch-Polnischen Leichtathletiksportfest in Cottbus gewannen die Leichtathleten des SV Linde Schönewalde insgesamt trotz Dauerregen 13 Medaillen.
Den einzigen Sieg holte überraschend Sophie Knöfel (13) über 800m mit Bestzeit (2:42,90). Einen starken 400m Lauf zeigte Lara Luisa Wolff (16) und erzielte mit 62,35 sek. Bestzeit und das war Silber. Zweimal Silber gewann Elisa Zettl (16) im Diskuswurf (23,22m) und im Kugelstoßen (11,54m). Auf zwei Medaillen kam auch Emma-Theres Gola (12) im Weitsprung (3,76m) gab es Silber und für 3:03,65 min. über 800m Bronze. Nur knapp auf den zweiten Platz über 800m wurden Lisa Winter (12) - 2:36,32 und Leon Steinkrug (11) - 2:44,26 min. im Endspurt verwiesen. Eine Bronzemedaille erkämpften sich im 800m Lauf Marcel Holz (3:09,57), ebenso Maria Widmer (14) in 2:41,22 min., Anna-Lena Klonnek (10) 3:09,28 sowie Meike Zettl (13) in 3:03,77 min. Nachdem Danila Kircheis (12) im Sprint Vierte wurde (11,91 sek.) erhielt sie im Weitsprung (3,74m) Bronze.
Von der besten Seite zeigte sich Tim-Eric Höhne (15), der trotz Regens Bestleistung im Speerwerfen (38,32m) erreichte und die Kugel 12,55m weit stieß. Bestleistung bedeutete für Nico Knöfel über 800m die Zeit von 2:25,38 min. (5.). Im Weitsprung erreichte Marvin Bucke 5,14m, während Alena-Marie Kunde (13) im Kugelstoßen 9,40m erzielte.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum