Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
02.03.2013
Linde Schönewalde stellt 8 Lausitzer Meister
In der Senftenberger Niederlausitzhalle fanden die Lausitzer Meisterschaften statt und waren gleichzeitig der letzte Wettkampf für die Schönewalder Leichtathleten unter dem Hallendach.
Die Linde Sportler stellten 8 Lausitzer Meister und gewannen außerdem noch 11 Silber- und eine Bronzemedaille. Zwei Titel holte sich Lara Luisa Wolff über 200m in guten 28,11 sek. und über 800m in 2:42,12 min.
Im Kugelstoßen überraschte Elisa Zettl mit der Siegerweite von 12,48m, ebenso Tim-Eric Höhne, der auf 12,23m kam und auch als Sieger den Ring verließ. Einen weiteren überlegenen Sieg gab es über 800m durch Leon Steinkrug in 2:37,24 min. Im Alleingang durchlief Marc Janer diese Distanz in 2:07,27 min. als Sieger. Gold erhielten auch Maria Widmer (2:45,49) wie auch Frances Müller (2:47,64) für ihre 800m Läufe. Ein großes Pensum absolvierte Konrad Dobra, der viermal an den Start ging. Neben Hochsprung – 1,69m, Dreisprung – 11,73m, Kugelstoßen – 10,79m, ragten die 25,26 sek. für die 200m besonders heraus und es gab in allen Disziplinen Silber.
Über zweimal Silber konnte sich Marcel Holz freuen; seine Leistungen 800m – 3:06,42 min. und Kugelstoßen – 6,08m. Erst im Endspurt unterlag über 800m (2:36,27) Lisa Winter knapp und bekam Silber. Einen guten 800m Lauf zeigte Anna-Lena Klonnek in 3:06,63 min. und erhielt dafür die Silbermedaille, wie auch Nico Knöfel für 45,30 sek. über 300m, Emma-Theres Gola für 1,25m im Hochsprung, Sophie Knöfel für 2:54,04 min. über 800m, während Meike Zettl für 3:08,10 min. Bronze bekam.
Ihren ersten Wettkampf bestritt die 8jährige Maxi Maier über 50m (9,76sek) und im Weitsprung (2,73m). Knapp an den Medaillenrängen vorbei schrammten Lara Globig (300m – 57,70), Lucas Fabian (200m – 26,87), Danila Kircheis (Weit – 3,67) und Jessica Bauer (800 – 3:15,71)

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum