Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
26.02.2011
Schönewalde stellte 14 Lausitzer Meister
Beim letzten Wettkampf unter dem Hallendach zeigten sich die SV Linde Athleten bei den Lausitzer Meisterschaften in Senftenberg von der besten Seite.
Mit 14 Titeln, 7 Silber- und einer Bronzemedaille sowie ausgezeichneten Leistungen traten die Linde Leichtathleten besonders hervor. Die Läufer begeisterten durch beherzte Läufe.
So gewannen Lisa Winter (10) und Lena-Sophie Grulich (11) ihren 800m Lauf in 2:49,75 min. bzw. 2:41,72 min. überlegen. Immer besser in Schwung kommt Lara Luisa Wolff (14); sie gewann in 2:35,51 min., während Johanna Schulze nach 2:47,20 min. und Selma Ritter nach 2:50,55 min. als Erste ins Ziel kamen.
Stark in Erscheinung trat über 1000m Marc Janer (MJB) mit der Siegerzeit von 2:44,86 min., während Marcel Holz (10) über die gleiche Distanz mit Gold (4:11,93) überraschte.
Überzeugen konnte durch eine stabile Serie im Kugelstoßen Emma Lena Schulze (WJB) mit 10,52m. Die erst 11jährige Alena-Marie Kunde erkämpfte sich bei den 12jährigen Silber.
Überlegen gewannen im Kugelstoßen auch Tim Seger (12) mit 7,79m und Tim-Eric Höhne (13) mit der Weite von 9,54m. Die 1,60m im Hochsprung bedeuten Bestleistung von Konrad Dobra (14) – zweiter Platz und als Sieger verließ er den Kugelstoßring (9,08m). Eine Bestleistung im Dreisprung erzielte Christopher Ehrentraut (MJB) als Zweiter mit 12,77m. In 43,55 sek. beendete Toni Wils (15) als Sieger die 300m; hier kam Friederike Rau (14) in ihrer Altersklasse (49,52 sek.) auf den Bronzeplatz. Silber holte sich über 1000m in der Zeit von 3:29,04 min. Nico Knöfel (13).
Spannend verliefen die Staffelwettbewerbe. Hier siegte die MJB in der Besetzung Janer, Ehrentraut, Wils und Dobra in 1:04,34, wie auch die Staffel der WJB in der Besetzung Widmer, Ritter, Golm und Schulze (1:17,85 min.). Silber ging an die AK 10/11w mit Kunde, Grulich, Winter und Kircheis (1:22,40 min.), AK 12/13w mit Zettl, Knöfel, Widmer und Grulich (1:23,12) und AK 12/13m mit Holz, Knöfel, Seger und Höhne (1:23,75).

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum