Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
17.04.2010
Start in die Bahnsaison erfolgreich
Die Leichtathleten des SV Linde Schönewalde starteten beim Lößnitzsportfest in Radebeul in die neue Bahnsaison. Es liegt immer viel Spannung vor dem ersten Start, denn hier spiegelt sich der Trainingsfleiß des Winterhalbjahres wider. Die Ergebnisse der Schönewalder unter den 540 Startern zeugen vom intensiven Training. Die Athleten wußten im Lauf, Sprung und im Kugelstoßen zu überzeugen. Mit zwei Bestleistungen startete Konrad Dobra (13), im Hochsprung meisterte er 1,48m (1.) und im Weitsprung 4,66m (3.).
Um 5 Sekunden steigerte sich über 800m Lena-Sophie Grulich (10) auf nunmehr 2:43,89 min. mit einem Start-Ziel-Sieg. Hier vervollständigten Sophie Knöfel (10) in 3:03,72 min. als Dritte und Meike Zettl (10) in 3:14,19 (4.) den Schönewalder Erfolg. Die 9jährige Lisa Winter brachte es auf 3:01,68 min. als Zweite und steigerte sich um 8 Sekunden. Die gleichaltrige Danila Kircheis beendete ebenso mit Bestzeit ihren Lauf.
Von der besten Seite zeigten sich auch die Kugelstoßerinnen. Kurz vor der 10m Marke steht mit 9,90m (3. bei AK14) Elisa Zettl (13). Die 11,56m (1.) von Emma Lena Schulze (15) und die 10,87m von Marie Friedel (14) können sich sehen lassen. Den 2. Platz in der m Jugend B erzielte mit der Kugel (11,46m) Tim Winkel.
Siegreich gestalteten ihre 800m Läufe Johanna Schulze (14) wie auch Selma Ritter (Jgd.B).
In der Altersklasse 13w kam Lara Luisa Wolff in 2:37,00 min. als Zweite ins Ziel, während sich in Bestleistung (2:43,30) Friederike Rau im Endspurt Platz drei sicherte.
Einen Start-Ziel-Sieg gab es über 1000m durch Nico Knöfel (12) in 3:28,92 min. und in diesem Lauf machte Franz Ritter in 3:34,40 min. als Zweiter den SV Linde Doppelerfolg perfekt.
Erfreulich die dritten Plätze durch Janina Golm (w.Jgd.B) – 200m – 31,92, Markus Fieber (11) – 1000m – 3:55,98 und Toni Wils (14) 100m – 13,42 sek. Ihre Bestleistung konnte Maria Widmer (11) über 50m – 8.56 sek. – einstellen. Weitere Leistungen: Lara Globig 800m - 3:29,09
Charline Powroznick 800m - 3:24,45
Marvin Bucke 77m – 11,52, Weit – 4,26m

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum