Vorstellung
    Bestleistungen
    Termine
    Aktuelle Fotos
    Presse
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    Alte Fotos
    Kontakt
    Partner / Links
 
 
 
14.02.2010
Schwerer Cross-Auftakt
Schwere Bedingungen fanden die Starter - durch Schnee- und Eisglätte - zum Auftakt der vierteiligen Crosslaufserie in Luckenwalde vor. So wurde von allen alles abverlangt und an ein schnelles Laufen oder gar Streckenbestzeiten war nicht zu denken.
Relativ gut zurecht kamen die Athleten vom SV Linde Schönewalde, da sie auch stets im Freien trainieren. Davon zeugen die je sechs ersten, zweiten und dritten Plätze, was auch eine gute Ausgangsposition für die Gesamtwertung ist.
Vom Veranstalter wurden drei Strecken - 2 km, 5 km und 9,3 km - angeboten. Unsere 10jährigen Mädchen erzielten über 2km einen Dreifacherfolg.
Lena-Sophie Grulich gewann mit Abstand vor Meike Zettl und Sophie Knöfel. Ihren ersten Wettkampf beendete Lisa Winter (9) als Zweite, während Danila Kircheis (9) als Achte ins Ziel kam. Platz drei und vier belegten in der AK 11 Charline Powroznick und Maria Widmer. Bei den Jungen dieser Altersklasse wurde Markus Fieber Dritter. Einen Doppelerfolg verbuchten Nico Knöfel (12) vor Franz Ritter (12). In der AK 13 zeigte sich Lara Luisa Wolff überlegen. Hier überraschte Friederike Rau mit ihrem dritten Platz vor Carolin Blüthgen. Die 2km Runde beendete Janina Golm (WJB) als Erste.
Von der 5km Stecke kam Viola Bauer (W35) als Erste ins Ziel, während Selma Ritter (WJB) und Sandy Lorenz (Frauen) als Zweite den Lauf beendeten. Über die gleiche Distanz belegten im Männerbereich Conrad Naumann den zweiten und Stefan Holz den dritten Platz.
Bei der B-Jugend überraschte Lucas Naumann mit Platz drei vor Marc Janer, der Vierter wurde. Benedikt Krüger wurde Sechster. Die lange Strecke nahm Ingo Rockland (M35) in Angriff und kam nach 9,3km als Vierter ins Ziel.

Dieter Wils
zurück
 
© 2004 - 2017 by design-mix.deImpressum